Samstag, 19. Januar 2013

Kinderzimmer - Modella - Nurseries

 

70er Kinderzimmer von Modella im kleineren Maßstab - 70s nursery by Modella in the company's smaller scale.



Ein ähnliches Kinderzimmer, auch im kleinen Maßstab, die Familie ist gewachsen, statt Wiege steht jetzt ein Etagenbett im Kinderzimmer - das kleinere Kind kommt aber noch ab und zu in den Laufstall. Dieses Zimmer ist wohl älter als das vorige.
A similar nursery - a little bit older than the previous one perhaps? The family has grown because there is a bunk bed instead of the cradle. But the younger one is still confined to the playpen from time to time. 


 

Im alten Puppenhaus-Kartenspiel von 1972 widmen sich diese vier Spielkarten ebenfalls dem Kinderzimmer, zusammengestellt mit Lundby, Hennig und Modella Möbeln. Unten links wurden wohl die Möbel aus der Modella Stube darüber verwendet.
In the old card game about dolls houses of 1972 are some nurseries, too. They were assembled with Lundby, Hennig and Modella furniture. The photo on the bottom left shows all furniture of the Modella nursery above.


 
Sammlung WK - Mitte der 70er - mid-70s

Die beiden Kinder sind weiter gewachsen, das Etagenbett ist zum Abenteuerbett umfunktioniert worden, aber es wird wohl nicht mehr so viel getobt sondern viel Musik gehört und auch Gitarre gespielt.
The adolescents now have an adventure bed but spend most of their time listening to music or playing on the guitar.

Foto: Moderne Zeiten im Kinderzimmer - Stadtmuseum Bergkamen

Noch ein wunderschön ausgestattetes Kinderzimmer mit sehr viel Spielzeug und einem seltenen Kinderwagen und Kinderstuhl. Sogar einen Wickeltisch gibt es!
Another wonderful detailed nursery by Modella with many toys and rarely seen perambulator and rocking chair - there even is a diaper changing table!


Kommentare:

  1. Gehört das obere Zimmer dir? Ich habe bei meinem Modella-Postamt sehr gute Erfahrungen mit dem Bügeleisen gemacht, um die gewellte Pappe wieder in Form zu bringen. Dazu muss natürlich das Inventar komplett raus....
    Das grüne Zimmer mit der Rutsche ist ja der Hammer, hab ich noch nie so gesehen. Das wäre mein Traumzimmer gewesen....
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  2. gute Idee, ich hatte es feucht gesäubert und dann wochenlang mit dicken Harry-Potter-Bänden beschwert gelagert - hat ein bisschen geholfen, denn vorher war es noch viel viel gewellter...

    AntwortenLöschen