Freitag, 10. August 2018

Ein neues Buch über - Moritz Gottschalk - a new book

 
Knoll, Ulrike: Vom Kindertraum zum Sammlerobjekt : >Puppenstuben, Puppenhäuser & weitere Erzeugnisse der Spielwarenfabrik Moritz Gottschalk Marienberg aus der Sammlung Knoll = From childhood dream to collector's item. Dresden: radicula Verlag 2016
 ISBN 9783000544064


Und schon wieder ist ein Buch zu unserem Hobby erschienen. Wieder zeigen Sammler/innen ihre Schätze. Diesmal sind es Ulrike Knoll und ihre Mutter aus Marienberg.
Sie haben eine wunderschöne Sammlung von Puppenhäusern, aber der weltbekannte Hersteller Gottschalk aus ihrer Heimatstadt gehört zu ihren Favoriten. Die Historikerin Ulrike Knoll recherchierte sorgfältig, sprach mit Nachkommen der Familie und so ist auch der Begleittext zu den schönen Fotos spannend zu lesen.
And again a book about our hobby has been published. Again, collectors show their treasures. This time it is Ulrike Knoll and her mother from Marienberg.
They have a beautiful collection of dollhouses but the world-famous manufacturer Gottschalk from their hometown is one of their favorites. The collector and historian Ulrike Knoll researched carefully, spoke to descendants of the family and her results are just as interesting to read as the beautiful photos are fun to look at.


Der Inhalt - The table of contents


Der Text im Buch ist durchgehend auch in Englisch.
The book is from end-to-end in German and English. 


 
Kontakt zur Autorin/Sammlerin/Verlag - Contact for the author/collector/publisher
info@radicula-verlag.de

...und noch mehr >Bilder - ...even more >pictures


2014 konnte man die Moritz-Gottschalk-Sammlung der beiden unter dem Titel
150 Jahre Spielwarenfabrik und 15 Jahre Schulstiftung Moritz Gottschalk"
Museum sächsisch böhmisches Erzgebirge in Marienberg

sehen. Seitdem sind viele neue Stücke dazugekommen und die Begeisterung der beiden hat nicht nachgelassen!
In 2014 the two collectors presented their Gottschalk collection for the first time in Gottschalk's hometown Marienberg with more than 50 dolls houses, room boxes and other objects made by the famous firm from 1892 to 1967. Since then they discovered a lot more items and their passion for dollhouses has not faded a bit!

Bis jetzt gab es die folgenden Bücher mit Informationen über Moritz-Gottschalk-Puppenhäuser
Other books with information about Moritz Gottschalk 


Bibliography:

1994 Evelyn Ackermann "The genius of Moritz Gottschalk"

2000 "Moritz Gottschalk 1892 - 1931"


2003 Marianne Cieslik, Swantje Köhler "Lexikon der Puppenstuben und Puppenhäuser"  

2004 Femmie Markestein, Karin Wester "Poppenhuizen 1880-1980. Een wereld van illusie."



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen