Freitag, 5. August 2016

Puppenstubenlampen - Karl Kahlert - Dollhouse lighting

1960 Logo "Dori"

Die Firma "Frank & Kahlert" wurde 1947 von Emil Frank und Karl Kahlert in Brenz gegründet. 1959 ist nur noch Karl Kahlert Inhaber der Firma.
The company "Frank & Kahlert" was founded by Emil Frank and Karl Kahlert in 1947 in West-Germany. In 1959 Emil Frank leaves the company and Karl Kahlert is the sole owner of the company.

Sammlung Borbeck



Sammlung Katharina

 Die frühen Puppenhauslampen von Frank & Kahlert stellte ich >hier mit meinem Lampenladen vor. 
Die Lampen im heutigen Post sind aus den Sechziger und Siebziger Jahren. Manche Modelle wurden sehr lange hergestellt.

The early lamps for dolls houses made by Frank & Kahlert I presented in my >lamp shop
In this post here are lamps of the 60s and 70s. Some of the models were produced for many years.


 

 

 
 1964
Sammlung Borbeck

Aus einer Do-it-Yourself Zeitschrift von 1962

In diesem Puppenhaus, das der Vater für Barbara gebaut hat, kann man zwei Kahlert-Lampen erkennen: unten rechts im Fernsehzimmer steht die Lampe mit den zwei übereinander liegenden Tischplatten und links an der Aussenwand ist die Hängelampe vom ersten Foto.

This dolls house was built in 1962 by a father for his daughter Barbara. You can detect two Kahlert lamps in it:
on the right the lamp with the table and another one on the outside wall on the left.


Sammlung Borbeck

Sammlung Borbeck                                     Sammlung Gronau




Sammlung Gronau

Noch im Katalog von 1972
Still on sale in 1972 




um 1963
from a Hobbies catalog found by Rebecca 

um 1967
from a Hobbies catalog found by Rebecca



links: um 1967          rechts: noch 1972 im Katalog







Frisiertische
vanities



- laut Katalog -
"aus farbigem Holz, mit Spiegel und Wandlampe"
Lundbygröße - Lundby size


Plastikfuß - plastic leg


1972



Sammlung www.puppenhausmuseum.de

Stehlampe mit Kugelschirm



Links die ältere Originalverpackung



Badezimmerbeleuchtung
For the bathroom


Sammlung Anna Setz

Sammlung www.puppenhausmuseum.de

Sammlung Borbeck

Kronleuchter um 1976

Lampenladen - Frank und Kahlert - lighting shop




1953

 erschien diese Werbung für Puppenstubenlampen. In einem Puppenstubenzimmer waren einige Lampen aus dem Angebot der Firma an den Wänden, als Deckenlampen, Stehlampen oder auf zwei Tischen dekoriert. Die meisten sind aus Holz, doch die mittlere Deckenlampe, eine Laterne, und die Leuchtstoffröhre darunter sind aus Plastik.

Die Firma "Frank & Kahlert" wurde 1947 von Emil Frank und Karl Kahlert in Brenz gegründet. 

The company "Frank & Kahlert" was founded by Emil Frank and Karl Kahlert in 1947 in West-Germany.
1953 the advertisement above was published.



There were later advertisements of this lamp shop and each one had a slightly different choice of lamps on display. My shop is one of the early ones. The lamps are fixed on the floor, two of them are without shades, one lamp is missing and a photo was fixed to the wall at some time. Apart of that it has survived very well.

In meinem Lampenladen fehlen einige Lampenschirme, vorne rechts klebte wohl auch noch eine Lampe. Jemand hat zur Dekoration noch ein altes Foto an die Wand geheftet.





ungewöhnliche Wandlampe aus Holz


Mehr Kahlert-Puppenstubenlampen

More lamps made by Kahlert



Deckenlampe



Nachttischlampen


rechts: Sammlung Borbeck, Mitte: Sammlung Gronau 

Stehlampen aus Holz




1952



1953


links: Sammlung Bruchsal

Anzeige von 1958


Sammlung Gronau

Metallstehlampe


Laterne aus Kunststoff



1959 ist nur noch Karl Kahlert Inhaber der Firma.
In 1959 Emil Frank leaves the company and Karl Kahlert is the sole owner of the company.

Die Firma stellt heute immer noch Puppenstubenlampen her, hier findet man den aktuellen Katalog.
The company is still manufacturing miniature lighting, you can find the catalogue here.

Mehr Fotos - More photos

- aktualisierte Version eines älteren Blog-Beitrags
- update of an older post

Kommentare:

  1. Wunderschoen! I especially like the one under the number 1957; the shape is so elegant.
    Danke.
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Lampen! Die Stehlampe von 1957 finde ich auch sehr schön, die scheint fast zu schweben....

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful lamps! I wish I had one!

    AntwortenLöschen