Dienstag, 24. April 2018

Sechziger Jahre - Modella - sixties

In den Sechzigern verkaufte Modella erst am Ende der Dekade Puppenmöbel in einem schönen Schaukarton, der auch als Puppenstube verwendet werden konnte.
Davor wurden sie in den üblichen Puppenmöbelkartons verkauft, später auch mit durchsichtigem Deckel.
Plastikmöbel habe ich selten in meinen Sechziger-Puppenstuben stehen, es gibt ja auch so viele schöne Holzmöbel. Deshalb führen viele Modella-Möbel ein weitgehend unbemerktes Leben in Pappkartons - viel zu schade, finde ich. Hier habe ich einige Möbelsets ausgepackt und in die passende Häfner und Krullmann Puppenstube Gerda gestellt.


At the end of the sixties Modella was famous for its innovative way of selling dolls furniture in a cardboard box that looked like a richly decorated room box. 
Before that invention they had only normal cardboard boxes for selling their plastic furniture. As my dollhouses are mostly furnished with wooden furniture the Modella sets of that time have an unseen life in their dark boxes.
Today I opened most of them and present their contents in a plastic roombox by Häfner und Krullmann.

 

1969


 



1966



 


1963




 





1965


1965

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen